“It takes me less than a minute to update all signatures without leaving my desk.”Jesmond Navarro, Verdala International School

Lassen Sie die Marketing-Abteilung Signaturvorlagen erstellen, bearbeiten und verwalten.

Entwerfen Sie Signaturvorlagen mit statischem Text, Bildern und dynamischen Feldern, die Sie in unseren Produkten Signature Manager Exchange Edition, Outlook Edition und Auto Responder verwenden können. Es ist kein Importieren oder Exportieren erforderlich, d. h. die Marketing-Abteilung kann direkt die Vorlagen in Ihrer Vorlagenbibliothek bearbeiten, und wenn sie die Änderungen gespeichert hat, werden diese umgehend direkt im Produkt angewendet. Von unseren serverseitigen Produkten erhalten Sie die gleichen WYSIWYG-Bearbeitungsmöglichkeiten, jedoch von jedem PC aus.

  • Fügen Sie dynamische Felder für Kontaktdaten hinzu, die automatisch für jeden Benutzer ausgefüllt werden.
  • Fügen Sie Bilder, Links und dynamische Inhalte hinzu. Zeigen Sie einen RSS-Feed, Social-Media-Links und mehr an.
  • Fügen Sie statischen Text hinzu und bestimmen Sie dessen Formatierung: Schriftgröße, Schriftart und Farbe.
  • Es ist kein Importieren/Exportieren erforderlich, da die Marketing-Abteilung sämtliche Vorlagen direkt im Produkt bearbeiten kann.

Der Template Editor ist ein eigenständiges Signatur/Disclaimer-Vorlagenbearbeitungstool für unsere mehrfach preisgekrönten Microsoft Certified-Produkte. Gehen Sie zu Kaufen oder wählen Sie Template Editor aus, wenn Sie eines unserer Produkte über die Website oder unser Verkaufsteam beziehen möchten.

Mit direkt einfügbaren Social-Media- und dynamischen Inhalten

Fügen Sie einfach eine fertige Social-Media-Leiste ein, die bereits über die korrekten offiziellen Social-Network-Symbole verfügt und die mit Ihrem Profil verknüpft oder dem Anwendungszweck Ihrer Wahl (z. B. Auslösen eines „Folgens“ bei Twitter) versehen werden kann.

  • Vorkonfigurierte Social-Media-Leiste mit Links für Twitter, Facebook, LinkedIn und mehr
  • Mit den Funktionen „RSS-Feed“ und „Inhalt aus Datei“ können Sie Inhalte von kürzlichen Tweets, Statusmitteilungen oder anderen sozialen Feeds in Ihrer Signatur einbinden.
  • Fügen Sie ein Banner-Bild hinzu, um auf Ereignisse, Verkäufe und andere Kampagnen hinzuweisen. Dieses wird automatisch aktualisiert, wenn sich Ihre Kampagne ändert oder endet.
Exclaimer entwickelt die beste E-Mail-Signatursoftware auf dem Markt. Paul Moline
Lindsay Automotive Group

Alle leistungsstarken, benutzerfreundlichen Funktionen unseres integrierten Vorlagendesigners sind hier im eigenständigen Template Editor verfügbar.

  • Es ist kein Importieren/Exportieren erforderlich, da die Marketing-Abteilung direkt sämtliche Vorlagen im Produkt bearbeiten kann.
  • Fügen Sie den URLs in Ihren Hyperlinks dynamische Felder hinzu, um personalisierte URLs zu generieren und um Klicks und Datenverkehr in Google Analytics nachzuvollziehen.
  • Fügen Sie einen „Adressblock“ hinzu, der mit den korrekten Daten und Zeilenumbrüchen vorformatiert ist. Sie können sogar ein regionales Format wählen, wie z. B. „UK-Stil“ für das UK-Format.
  • Und fügen Sie einen „Privatblock“ hinzu, der mit den Hauptkontaktdaten vorformatiert ist, die E-Mail-Nutzer einbeziehen möchten: Name, Anrede, E-Mail-Adresse usw.

Test und Vorschau vor der Implementierung

Mit der Vorschaufunktion können Sie sicherstellen, dass alles genauso angezeigt wird, wie Sie es entworfen haben.

  • Sehen Sie sich an, wie dynamische Felder im fertigen Zustand aussehen werden, indem Sie entweder unsere Pseudodaten oder Daten von echten Benutzern aus Ihrem Unternehmen verwenden.
  • Überprüfen Sie, wie dynamische Inhalte, wie z. B. Ihre RSS-Feeds und Kampagnen-Banner, aussehen werden. Wenn diese zyklisch in willkürlicher Reihenfolge oder nacheinander angezeigt werden, können Sie auch das nachvollziehen.
  • Sehen Sie sich an, wie verschiedene bedingte Felder angewendet werden: Wenn ein Inhalt ausschließlich unter bestimmten Bedingungen hinzugefügt wird (z. B. wenn sich der Absender in der Marketing-Abteilung befindet), können Sie überprüfen, wie er für unterschiedliche Benutzer aussieht.
  • In der „Quellenansicht“ können Sie auch den Quell-HTML-Code anzeigen, um sicherzustellen, dass die HTML-Tags und -Codes Ihren Vorstellungen entsprechen.

Verschaffen Sie sich vor der Implementierung Ihres Entwurfes die Gewissheit, dass dieser stabil ist und korrekt dargestellt wird.

Unterstützung von unserem internen Designteam

Reden Sie mit uns über unseren Vorlagenentwurfservice, wenn Sie Hilfe beim Entwurf Ihrer Vorlage oder bei der Anpassung Ihrer Marke für den E-Mail-Signaturkanal benötigen. Wir können Folgendes bieten:

  • Begleitung bei der Konfiguration all unserer Produkte für Signaturen und automatische Antworten
  • Anpassung oder Beratung bei Signaturentwürfen, damit diese besser dem jeweiligen Anlass entsprechen
  • Bereitstellung von technischer Unterstützung bei der Einrichtung von Social-Media-Funktionen mithilfe bestimmter HTML-Tags, um sicherzustellen, dass Ihr Entwurf korrekt in allen Clients dargestellt wird, und mehr.
  • Übernahme des kompletten Vorlagenentwurfs vom Anfang bis zum Ende und mit mehreren Versionen für Antworten, neue Nachrichten usw.

Wir haben sowohl einigen der größten, bekanntesten Unternehmen der Welt als auch KMUs bei ihren Signaturen geholfen. Machen Sie bei der Erstellung Ihrer Signatur Gebrauch von unserer Erfahrung und Expertise.

Wie geht es weiter?

Erfahren Sie mehr mithilfe der Ressourcen auf dieser Website oder nehmen Sie an einem unserer regelmäßigen Webinare über E-Mail-Signatur- und Disclaimer-Software teil. Wenn Sie überzeugt sind, können Sie eine kostenlose vollfunktionsfähige Testversion von Template Editor herunterladen – Support inklusive.

Template Editor ist auf Tausenden von Computern weltweit installiert und verleiht einigen der größten Unternehmen komplette Kontrolle.