Datenschutzrichtlinie

Absichtserklärung

Sie werden von Zeit zu Zeit darum gebeten, persönliche Daten über sich (z. B. Name und E-Mail-Adresse usw.) anzugeben, um einen Dienst auf unserer Website in Anspruch nehmen zu können.

Durch die Eingabe Ihrer Informationen in den entsprechenden Feldern ermöglichen Sie Exclaimer Ltd, Ihnen die gewünschten Dienste bereitzustellen. Wann immer Sie persönliche Daten dieser Art angeben, werden wir diese gemäß dieser Richtlinien handhaben. Unsere Dienste sind dazu konzipiert, Ihnen die Informationen zu liefern, die Sie erhalten möchten. Sobald Daten eingegeben werden und Sie unsere Testversion unserer Produkte heruntergeladen haben, erteilen Sie uns die Erlaubnis, diese Daten zu nutzen. Wir werden Ihnen aus diesem Grund ab und zu Rundschreiben, Produktinformationen und Produkt-Updates zukommen lassen. Exclaimer Ltd wird sich gemäß der aktuellen Gesetzgebung verhalten und ist bestrebt, sich an den derzeitigen optimalen Vorgehensweisen im Internet zu orientieren. Drittanbieter, einschließlich Google, setzen Cookies ein, um Werbung auf Grundlage vorheriger Besuche eines Benutzers bei http://www.exclaimer.de einzublenden. Sie können Googles Nutzung von Cookies abwählen, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung oder die Seite zur Deaktivierung der Network Advertising Initiative besuchen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Exclaimer passt diese Richtlinie u. U. ab und zu an. Sollten große Änderungen an der Art des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten vorgenommen werden, werden wir diese Seite entsprechend aktualisieren.